Startseite

Daten suchen

Mit diesem Makro können benutzerdefinierte Werte (Text und Zahlen) in beliebig großen Exceltabellen gesucht werden. Die Suche kann in einzelnen, frei wählbaren Spalten, in Teilen eines Tabellenblattes, oder in einer ganzen Tabelle durchgeführt werden. Das Ergebnis wird in einem neuen Tabellenblatt ausgegeben.


Programm herunter laden
Bisher Downloads
Zur Benutzung sollte das Makro und die zu bearbeitende Arbeitsmappe geöffnet sein. Das Makro wird über die Schaltfläche Makro starten aktiviert. Nachdem die Arbeitsmappe gewählt ist, wird das richtige Tabellenblatt aktiviert. Dann wird ausgewählt, in welcher Zeile die Spaltenüberschriften stehen. Bei Bedarf muß auch die Auswahl der ersten Tabellenzeile betätigt werden.
Anschließend wird festgelegt in welcher / welchen Spalten die Suche durchgeführt wird. Abschließend den Suchbegriff eingeben und die Schaltfläche Suche starten drücken.
Das Suchergebnis wird auf dem automatisch erstellten Tabellenblatt Ergebnis ausgegeben. Wobei alle Zeilen, in denen der Suchbegriff vorkommt, vollständig ausgegeben werden. Dabei werden auch Zellformatierungen wie Schriftart, Schriftfarbe, Hintergrundfarbe und Schriftgröße mit übertragen. Ebenso wird die komplette Zeile mit den Überschriften übertragen.